Unfassbar, aber wahr: das Lesejahr 2012 neigt sich dem Ende zu und das ist ja inzwischen traditionell die Zeit für die BSBP (BuchSaiten BlogParade), die in die inzwischen vierte Runde geht und den literarischen Jahresabschluss bildet!
Wie bereits im vergangenen Jahr, gibt es ein schickes Logo, das ihr für euren Post verwenden könnt, wenn ihr wollt. (Ich bedanke mich an dieser Stelle sehr herzlich bei Michelle Senn, die sich schon zum zweiten Mal bereit erklärt hat, meine Paint-Stümpereien stilvoll zu ersetzen und deshalb beide Grafiken für mich entworfen hat! Wirklich vielen lieben Dank dafür!!!)

Alles läuft wie immer:

Bis zum 06.01.2012 (um 23:59:59h) können/dürfen/sollen die Fragen zum literarischen Jahresabschluss (s.u.) mitgenommen und auf dem eigenen Blog beantwortet werden. Im Anschluss bitte einen Kommentar mit Link ZU EUREM BEITRAG unter diesem Beitrag hinterlassen! (alle Links sammele ich dann wie 2011, 2010 und 2009 im Abschlussposting nach Ablauf der Teilnahmezeit!)

Hier die üblichen Verdächtigen:

* Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir wenig versprochen habe, das mich dann aber positiv überrascht hat? (und Begründung)

* Welches war das Buch in diesem Jahr, von dem ich mir viel versprochen habe, das mich dann aber negativ überrascht hat? (und Begründung)

* Welches war eure persönliche Autoren-Neuentdeckung in diesem Jahr und warum?

* Welches war euer Lieblings-Cover in diesem Jahr und warum?

* Welches Buch wollt ihr unbedingt in 2013 lesen und warum?

Bücher, Hörbücher und E-Books aller Sprachen und Sparten sind erlaubt! Ihr könnt mit Blogs aller Art teilnehmen, es muss also kein reines Buchblog sein!

Da in diesem Jahr aus organisatorischen Gründen verspätet begonnen wurde, habe ich die Zeit in den Januar hinein angehängt.

Ich wünsche euch viel Spaß beim Grübeln und hoffe wieder auf eine rege Teilnahme!

Ich bin bereits jetzt gespannt auf die Tops und Flops des Lesejahres 2012 und zähle auf diverse Buchtipps! Falls es noch Fragen gibt, meldet euch einfach!

Alles Liebe,
Katrin

116 Responses

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

CAPTCHA-Bild

*

This blog is kept spam free by WP-SpamFree.